Über mich


Ich heiße Achim Gehrke und leite für den NABU Ruhr (Naturschutzbund) die Greifvogelkartierung in Essen und Mülheim, beteilige mich an Forschungsprojekten, z.B. Populationsuntersuchungen zu Rotmilanen und Habichten. Wer mich gerne einmal auf einer Tour begleiten, oder selber "Greifvogelforscher" werden möchte, darf sich gerne bei mir melden. Ich bin Natur- und Wildnispädagoge sowie Wildnismentor (Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald).

 

Mich interessiert eigentlich am meisten Tierverhalten, ganzheitliches Spuren lesen und die Vogelsprache. Eigentlich genau das, was ich hier bechrieben habe.

Nachdem ich früher auch Übersee-Reisen nach Kanada oder Neuseeland gemacht habe, interessiert mich in den letzten Jahren eher die europäische Wildnis. Reisen nach Polen, Schweden, Rumänien, Österreich oder in die Lausitz können genauso voller "wilder Wunder" sein und sind dazu noch umweltverträglicher.

 

Neben der Natur und meiner Familie ist die Musik meine große Liebe. Wer mag kann unter www.fataal.de sehen und vor allem hören, was dabei herauskommt. Viel Spaß...und ich freue mich über Rückmeldungen ...oder noch besser Konzertbesuche.